ab sofort: 2G an der vhs Abensberg

Achtung:

Ab sofort gilt für alle Kurse der vhs Abensberg die 2G-Regel.

Eine Teilnahme an allen Kursen der vhs Abensberg ist dann sowohl für Teilnehmer*innen als auch für Kursleiter*innen nur noch mit einem gültigen Impf- oder Genesenen-Nachweis möglich. Alle Kursleiter*innen und Teilnehmer*innen aus laufenden oder in Kürze startenden Kursen werden hierzu in Kürze noch einmal persönlich benachrichtigt.


Hygiene- und Schutzmaßnahmen an der vhs Abensberg

Aktuelle Regelungen für die bayerischen Volkshochschulen:

Bezüglich der Corona-Schutzmaßnahmen tritt ab 02. September 2021 die 14. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung in Kraft.

Das bedeutet für uns konkret:

Für Kurse in Innenräumen gilt die 2G-Regel(Geimpft oder Genesen) bei einer 7-Tage-Inzidenz von über 35.

Die 2G-Regel entfällt für:

- Veranstaltungen im Freien

- Reha-Sport

- Kinder bis zum 6. Geburtstag

- Schülerinnen und Schüler unter 12 Jahren, da diese regelmäßig in der Schule getestet werden

Tragen einer FFP2 Maske gilt auf allen Verkehrsflächen innerhalb der vhs-Gebäude für alle Personen.

Die Maskenpflicht entfällt:

- am festen Sitz-, Steh- oder Arbeitsplatz.

- für Kinder bis zum 6. Geburtstag.

2G-Regel:

1. Geimpft

- Nachweis in Papierform (z.B. Impfpass) oder digitaler (z.B. in der Corona-Warn-App oder CovPass-App) Form. Der Geimpft-Status gilt ab Tag 15 nach der Zweitimpfung.

2. Genesen

- Allgemein ist ein Genesenenzertifikat bis zu 180 Tage/ 6 Monate nach Genesung gültig.

- Digitaler Nachweis des Genesenenzertifikats in der Corona-Warn-App oder CovPass-App.


nach oben

vhs der Stadt Abensberg

Stadtplatz 1
93326 Abensberg

E-Mail & Internet

Kontaktformular

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG