Hopfenpioniere und Bierbarone Warum die Hallertau zur größten Hopfenregion der Welt wurde

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Donnerstag, 14. März 2019 19:00–21:00 Uhr

Kursnummer 191A180
Dozent Dr. Christoph Pinzl
Datum Donnerstag, 14.03.2019 19:00–21:00 Uhr
Gebühr 5,00 EUR
Ort

Abensberg, Aventinum - Karmelitensaal 1.Stock
Osterriedergasse 6
93326 Abensberg

Kurs weiterempfehlen


Die Hallertau hat sich vor gut 100 Jahren zur größten Hopfenregion in Deutschland entwickelt und schon vor 50 Jahren zur größten der ganzen Welt. Warum das so gekommen ist, lässt sich nicht mit einem Satz beantworten. Dr. Christoph Pinzl, promovierter Kulturwissenschaftler und Leiter des Deutschen Hopfenmuseums in Wolnzach, beschäftigt sich seit fast 30 Jahren intensiv mit der Geschichte der Hallertau und des Hopfenanbaus. Er wird an diesem Abend seine Sicht auf diese einmalige Erfolgsgeschichte anschaulich und kurzweilig darlegen und dabei so manche unerwartete Erkenntnis zu Tage fördern.


nach oben
 

vhs der Stadt Abensberg

Münchener Str. 14
93326 Abensberg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 09443/9103-77
Fax: 09443/9103-915

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG